Logo
sonstige-veranstaltungen Sonstige Veranstaltungen

DAV-Expertenlunch - Dokumentation des Strafprozesses

Organisatorisches

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Termin
Freitag, 6. September 2019
12:00 -14:00 Uhr

Anmeldung
Um vorherige Online-Anmeldung wird gebeten.

Kontakt
Deutscher Anwaltverein
RAin Tanja Brexl
Geschäftsführerin
Tel: 030 72 61 52 - 122
brexl@anwaltverein.de

Veranstaltungsort und Datum

Freitag, 6. September 2019, 12:00 - 14:00 in Berlin

DAV-Haus
Littenstraße 11
10179 Berlin
Website

Programm

Download Programm als PDF

Moderation: Rechtsanwalt Prof. Dr. Stefan König und Rechtsanwalt Dr. Rainer Spatscheck

12:00 – 12:30 Uhr

Mittagsimbiss im Foyer

12:30 – 12:40 Uhr

Einführung in die aktuelle StPO-Debatte
Rechtsanwalt Dr. Rainer Spatscheck, München

12:40 – 13:00 Uhr

Vortrag „Keine Aufzeichnung der deutschen Hauptverhandlung – verfehlt der deutsche Strafprozess europäische Mindeststandards?“
Rechtsanwältin Dr. Margarete Gräfin von Galen

13:00 – 13:20 Uhr

Vortrag „Vorbehalte der Strafjustiz gegen die Dokumentation der Hauptverhandlung - ein Erfahrungsbericht“
Richter am BGH, Prof Dr. Andreas Mosbacher (5. Strafsenat)

13:20 – 13:55 Uhr

Diskussion mit den beiden Referenten
Moderation: Rechtsanwalt Prof. Dr. König

13:55 – 14:00 Uhr

Abschluss
Rechtsanwalt Dr. Rainer Spatscheck

14:00-14:30 Uhr

Ausklang bei Kaffee und Kuchen

Organisatorisches

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Termin
Freitag, 6. September 2019
12:00 -14:00 Uhr

Anmeldung
Um vorherige Online-Anmeldung wird gebeten.

Kontakt
Deutscher Anwaltverein
RAin Tanja Brexl
Geschäftsführerin
Tel: 030 72 61 52 - 122
brexl@anwaltverein.de