Logo
fruehjahrssymposium Frühjahrssymposium

Frühjahrssymposium 2021 (hybrid)

Veranstaltungsort und Datum

16. und 17. April in Karlsruhe und online

ACHAT Plaza Hotel
Mendelssohnplatz
76131 Karlsruhe
Tel. 0721 / 7835-0
Website

Programm

Freitag, 16. April 2021

10.00-10.15 Uhr

Begrüßung
Dr. Dirk Lammer, RA und FAStR, Berlin
Vorsitzender des Geschäftsführenden Ausschusses der AG Strafrecht

10.15-13.00 Uhr

Effektiver Rechtsschutz durch die Revision? Eine Bestandsaufnahme
Prof. Dr. Tido Park, RA und FAStR, Dortmund
Dr. Christoph Coen, OStA beim BGH, Karlsruhe

11.15-11.45 Uhr

Kaffeepause

13.00-14.00 Uhr

Mittagspause

14.00-15.30 Uhr

Die neuen Regelungen zur Einziehung – erste Erfahrungen
Markus Meißner, RA und FAStR, München
Jan Gericke, RiBGH, Karlsruhe

15.30-16.00 Uhr

Kaffeepause

16.00-17.30 Uhr

Die Abgrenzung von Sach- und Verfahrensrügen
Dr. Ali B. Norouzi, RA, Berlin
Prof. Dr. Andreas Mosbacher, RiBGH, Leipzig

17.45 Uhr

Mitgliederversammlung

19.30 Uhr

Abenveranstaltung

Abendveranstaltung im Restaurant „Cantina Majolika“ in Karlsruhe

Samstag, 17. April 2021

9.00-10.30 Uhr

§ 265 Abs. 2 StPO – Hinweispflichten des Tatrichters
Anke Müller-Jacobsen, RAin, Berlin
Prof. Dr. Ralf Eschelbach, RiBGH, Karlsruhe

10.30-11.00 Uhr

Kaffeepause

11.00-12.30 Uhr

Compliance – strafrechtliche Verortung
Dr. Rolf Raum, VRiBGH, Karlsruhe
Dr. Stephan Beukelmann, RA und FAStR, München