Logo
fortbildung Fortbildung gemäß §15 Fachanwaltsordnung

Vernehmungstechnik der Verteidigung - ZUSATZVERANSTALTUNG

Aufgrund der reduzierten Raumkapazitäten durch die coronabedingten Abstandsregelungen bieten wir eine Zusatzveranstaltung am 7.11.2020 in Mannheim zum Thema 'Vernehmungstechnik der Verteidigung' mit Prof. Dr. Sommer an. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. Auch hier sind die Platzkapazitäten wieder auf 15 Personen begrenzt.

Teilnahmegebühren beinhalten die Teilnahme an der Veranstaltung, 1 Kaffee­pause, 2 Tagungsgetränke pro Person und Tagungsunterlagen.
Das Mittagessen ist nicht inkludiert.

Übernachtungsmöglichkeit:
Benötigen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit?
Bitte kontaktieren Sie das Hotel direkt.

Paketangebot:
Die Buchung eines Pakets von drei Veranstaltungen ist verbindlich, die Zahlung des Paketpreises wird mit der Anmeldung in vollem Umfang fällig.

Die Stornierung des Pakets ist bis vier Wochen vor der ersten Veranstaltung kostenlos möglich, danach fällt eine Verwaltungsgebühr von 100,00 Euro an. Bei Stornierung des Pakets weniger als eine Woche vor der ersten Veranstaltung fällt eine Gebühr von 150,00 Euro an.

Bei Stornierung einzelner Veranstaltungen des gebuchten Pakets entfällt der Rabatt für die Paketbuchung, für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen wird dann der Normalpreis berechnet. Der Wechsel von Veranstaltungen innerhalb des Fortbildungsprogramms ist für Paketbucher grundsätzlich möglich. Für jeden Wechsel fällt eine Verwaltungsgebühr von 30,00 Euro an. Einen Anspruch auf einen Wechsel von Veranstaltungen hat der Paketbucher nicht.

Online-Anmeldung

Samstag, 07. November in Mannheim

Referenten:
Prof. Dr. Ulrich Sommer, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Köln

Themenübersicht:

  • Ziel der Zeugenvernehmung
  • Rechtliche Grundlagen
  • Wahrnehmungspsychologische Grunderkenntnisse
  • Zeugentypen
  • Polizeibeamte in der Zeugenrolle
  • Kommunikation im Gerichtssaal
  • Vernehmungsstrategische Optionen
  • Sprachliche Varianten der Frageformulierungen
  • Einsatz von Vorhalten
  • Störelemente der Kommunikation/Beanstandungen anderer Verfahrensbeteiligten
  • Wiedererkennung
  • Videovernehmungen

Tagungsort:
Best Western Plus Hotel Delta Park
Keplerstrasse 24
68165 Mannheim

Seminarzeit:
10.00-16.00 Uhr

Teilnehmergebühr:
180,- € für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht / FORUMs Junge Anwaltschaft
126,- € für Mitglieder des Forum JUST
230,- € für Nichtmitglieder

Paketangebot:
Bei Buchung und Bezahlung von drei Fortbildungsveranstaltungen erhalten Sie einen Paketpreis zu 450,- € für Mitglieder, 315,- € für Mitglieder des Forum JUST und 600,- € für Nichtmitglieder.

Veranst.-Nummer: 016-2020-2

Aufgrund der reduzierten Raumkapazitäten durch die coronabedingten Abstandsregelungen bieten wir eine Zusatzveranstaltung am 7.11.2020 in Mannheim zum Thema 'Vernehmungstechnik der Verteidigung' mit Prof. Dr. Sommer an. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung. Auch hier sind die Platzkapazitäten wieder auf 15 Personen begrenzt.

Teilnahmegebühren beinhalten die Teilnahme an der Veranstaltung, 1 Kaffee­pause, 2 Tagungsgetränke pro Person und Tagungsunterlagen.
Das Mittagessen ist nicht inkludiert.

Übernachtungsmöglichkeit:
Benötigen Sie eine Übernachtungsmöglichkeit?
Bitte kontaktieren Sie das Hotel direkt.

Paketangebot:
Die Buchung eines Pakets von drei Veranstaltungen ist verbindlich, die Zahlung des Paketpreises wird mit der Anmeldung in vollem Umfang fällig.

Die Stornierung des Pakets ist bis vier Wochen vor der ersten Veranstaltung kostenlos möglich, danach fällt eine Verwaltungsgebühr von 100,00 Euro an. Bei Stornierung des Pakets weniger als eine Woche vor der ersten Veranstaltung fällt eine Gebühr von 150,00 Euro an.

Bei Stornierung einzelner Veranstaltungen des gebuchten Pakets entfällt der Rabatt für die Paketbuchung, für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen wird dann der Normalpreis berechnet. Der Wechsel von Veranstaltungen innerhalb des Fortbildungsprogramms ist für Paketbucher grundsätzlich möglich. Für jeden Wechsel fällt eine Verwaltungsgebühr von 30,00 Euro an. Einen Anspruch auf einen Wechsel von Veranstaltungen hat der Paketbucher nicht.

Online-Anmeldung