Logo
fruehjahrssymposium Frühjahrssymposium

Frühjahrssymposium 2018

Organisatorisches

Die Veranstaltung wird auf Video aufgezeichnet. Die Zusammenfassung finden Sie anschließend unter www.ag-strafrecht.de.

Tagungsbeitrag
inkl. Kaffeepausen, Tagungsgetränke und Mittagessen am Freitag, 20. April 2018, zzgl. Getränke

FRÜHBUCHERRABATT - Bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 19.02.2018:
€ 350,- für Mitglieder der AG Strafrecht und des FORUM Junge Anwaltschaft
€ 450,- für Nichtmitglieder

Bei Anmeldung und Bezahlung ab dem 20.02.2018
€ 400,- für Mitglieder der AG Strafrecht und des FORUM Junge Anwaltschaft
€ 500,- für Nichtmitglieder

Kostenbeitrag zur Abendveranstaltung:
€ 70,- pro Person einschl. Bustransfer zum Restaurant und zurück, Begrüßungsgetränk und Abendessen im Restaurant Cantina Majolika zzgl. weiterer Getränke

Hinweis:
Falls der Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft Strafrecht (EUR 100,- pro Jahr) bis zum Tage der Veranstaltung erfolgt, wird der ermäßigte Tagungsbeitrag in Rechnung gestellt.

Zimmerreservierung
Wir haben im Tagungshotel ACHAT Plaza Karlsruhe (Tel. 0721-37170) Zimmer zu € 119,- im EZ pro Nacht inkl. Frühstück als Abrufkontingent für Sie reserviert. Bitte buchen Sie unter dem Stichwort „AG Strafrecht 2018“, um von diesen Konditionen zu profitieren. Das Abrufkontingent gilt bis zum 12.01.2018.

Stornierungen
Bis zum 18.03.2018 ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bei Stornierungen ab dem 19.03.2018 sind EUR 100,- Verwaltungsgebühr zu zahlen.
Bei Stornierungen nach dem 15.04.2018 oder bei Nichterscheinen ist der volle Preis zu zahlen. Die Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

Online-Anmeldung

Veranstaltungsort und Datum

20. und 21. April 2018 in Karlsruhe

ACHAT Plaza Hotel
Mendelssohnplatz
76131 Karlsruhe
Tel. 0721 / 7835-0
Website

Programm

Download Programm als PDF

Freitag, 20. April 2018

10.00-10.15 Uhr

Begrüßung
Dr. Dirk Lammer, RA und FAStR, Berlin
Vorsitzender des Geschäftsführenden Ausschusses der AG Strafrecht

10.15-11.00 Uhr

Richter und Revolution
Prof. Dr. Franz Salditt, RA JR, Neuwied

11.00-11.30 Uhr

Kaffeepause

11.30-13.00 Uhr

Die Unterbringung im psychiatrischen Krankenhaus gem. § 63 StGB
Dr. Babette Tondorf, RAin, Hamburg
Gabriele Cirener, Riin BGH, Karlsruhe

13.00-14.00 Uhr

Mittagspause

14.30-15.30 Uhr

Legendierte Ermittlungshandlungen
Prof. Dr. Christoph Krehl, RiBGH, Karlsruhe
Eberhard Kempf, RA und FAStR, Frankfurt

15.30-16.00 Uhr

Kaffeepause

16.00-16.45 Uhr

Der Ermittlungsrichter beim BGH
Renate Wimmer, Riin BGH, Karlsruhe

16.45-17.30 Uhr

Umgang mit Binnendivergenzen
Michael Dölp, RiBGH, Leipzig

19.30 Uhr

Abendveranstaltung
Abendveranstaltung im Restaurant „Cantina Majolika“ in Karlsruhe

Samstag, 21. April 2017

9.00-10.30 Uhr

Das neue Sexualstrafrecht
Karin Spillecke, OStAin beim BGH, Karlsruhe
Dr. Jesko Baumhöfener, RA und FAStR, Hamburg

11.00-12.30 Uhr

Die Widerspruchslösung
Dr. Johannes Berg, RiBGH, Karlsruhe
Dr. Christian Rode, RA und FAStR, Freiburg

Organisatorisches

Die Veranstaltung wird auf Video aufgezeichnet. Die Zusammenfassung finden Sie anschließend unter www.ag-strafrecht.de.

Tagungsbeitrag
inkl. Kaffeepausen, Tagungsgetränke und Mittagessen am Freitag, 20. April 2018, zzgl. Getränke

FRÜHBUCHERRABATT - Bei Anmeldung und Bezahlung bis zum 19.02.2018:
€ 350,- für Mitglieder der AG Strafrecht und des FORUM Junge Anwaltschaft
€ 450,- für Nichtmitglieder

Bei Anmeldung und Bezahlung ab dem 20.02.2018
€ 400,- für Mitglieder der AG Strafrecht und des FORUM Junge Anwaltschaft
€ 500,- für Nichtmitglieder

Kostenbeitrag zur Abendveranstaltung:
€ 70,- pro Person einschl. Bustransfer zum Restaurant und zurück, Begrüßungsgetränk und Abendessen im Restaurant Cantina Majolika zzgl. weiterer Getränke

Hinweis:
Falls der Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft Strafrecht (EUR 100,- pro Jahr) bis zum Tage der Veranstaltung erfolgt, wird der ermäßigte Tagungsbeitrag in Rechnung gestellt.

Zimmerreservierung
Wir haben im Tagungshotel ACHAT Plaza Karlsruhe (Tel. 0721-37170) Zimmer zu € 119,- im EZ pro Nacht inkl. Frühstück als Abrufkontingent für Sie reserviert. Bitte buchen Sie unter dem Stichwort „AG Strafrecht 2018“, um von diesen Konditionen zu profitieren. Das Abrufkontingent gilt bis zum 12.01.2018.

Stornierungen
Bis zum 18.03.2018 ist eine kostenlose Stornierung möglich. Bei Stornierungen ab dem 19.03.2018 sind EUR 100,- Verwaltungsgebühr zu zahlen.
Bei Stornierungen nach dem 15.04.2018 oder bei Nichterscheinen ist der volle Preis zu zahlen. Die Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.

Online-Anmeldung