Logo
fortbildung Fortbildung gemäß §15 Fachanwaltsordnung

Betäubungsmittelstrafsachen

Neues Fortbildungskonzept mit günstigem Paketangebot!
 
Die Buchung eines Pakets von drei Veranstaltungen ist verbindlich, die Zahlung des Paketpreises wird mit der Anmeldung in vollem Umfang fällig.

Die Stornierung des Pakets ist bis vier Wochen vor der ersten Veranstaltung kostenlos möglich, danach fällt eine Verwaltungsgebühr von 100,00 Euro an. Bei Stornierung des Pakets weniger als eine Woche vor der ersten Veranstaltung fällt eine Gebühr von 150,00 Euro an.

Bei Stornierung einzelner Veranstaltungen des gebuchten Pakets entfällt der Rabatt für die Paketbuchung, für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen wird dann der Normalpreis berechnet. Der Wechsel von Veranstaltungen innerhalb des Fortbildungsprogramms ist für Paketbucher grundsätzlich möglich. Für jeden Wechsel fällt eine Verwaltungsgebühr von 30,00 Euro an. Einen Anspruch auf einen Wechsel von Veranstaltungen hat der Paketbucher nicht.

Online-Anmeldung

Freitag, 21. September 2018 in Mannheim

Referenten:
RA, FAStR, Dr. Frank Nobis, Iserlohn

Themen unter anderem:

  • Die Betäubungsmittel, nicht geringen Mengen und deren Feststellung
  • Die „Macht der Tatbestände“ – ausgewählte Probleme des § 29 ff. BtMG
  • Abgrenzungsprobleme Täterschaft und Teilnahme, Vorbereitung, Versuch und Vollendung
  • Die Bewertungseinheit und Grundlagen eines Strafklageverbrauchs
  • Geschickte Verteidigung bei der Strafrahmenwahl und Strafzumessung im engeren Sinne
  • Der Aufklärungsgehilfe gem. § 31 BtMG
  • Die Besonderheiten der Verteidigung von BtM-Konsumenten
  • Zurückstellung der Strafvollstreckung nach §§ 35 ff. BtMG
  • Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz (NpSG): Legal Highs und NPS (neue psychoaktive Stoffe), Wirkung, Gefährlichkeit und rechtliche Einordnung

Tagungsort:
Best Western Hotel Plus Delta Park
Keplerstraße 24
68165 Mannheim

Seminarzeit:
13.30 - 19.00 Uhr

Teilnehmergebühr:
180,- € für Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Strafrecht / FORUMs Junge Anwaltschaft
230,- € für Nichtmitglieder

Neu - Paketangebot
Bei Buchung und Bezahlung von drei Fortbildungsveranstaltungen erhalten Sie einen Paketpreis zu 450,- € für Mitglieder und 600,- € für Nichtmitglieder.

Veranst.-Nummer: 021-2018

Neues Fortbildungskonzept mit günstigem Paketangebot!
 
Die Buchung eines Pakets von drei Veranstaltungen ist verbindlich, die Zahlung des Paketpreises wird mit der Anmeldung in vollem Umfang fällig.

Die Stornierung des Pakets ist bis vier Wochen vor der ersten Veranstaltung kostenlos möglich, danach fällt eine Verwaltungsgebühr von 100,00 Euro an. Bei Stornierung des Pakets weniger als eine Woche vor der ersten Veranstaltung fällt eine Gebühr von 150,00 Euro an.

Bei Stornierung einzelner Veranstaltungen des gebuchten Pakets entfällt der Rabatt für die Paketbuchung, für die Teilnahme an einzelnen Veranstaltungen wird dann der Normalpreis berechnet. Der Wechsel von Veranstaltungen innerhalb des Fortbildungsprogramms ist für Paketbucher grundsätzlich möglich. Für jeden Wechsel fällt eine Verwaltungsgebühr von 30,00 Euro an. Einen Anspruch auf einen Wechsel von Veranstaltungen hat der Paketbucher nicht.

Online-Anmeldung