Logo
fruehjahrssymposium Frühjahrssymposium

Frühjahrs­symposium der Strafverteidiger

Das Strafverteidiger-Frühjahrssymposium wird – im Wechsel mit den Petersberger Tagen – seit 1986 im Zwei-Jahres-Rhythmus in Karlsruhe abgehalten. Die Veranstaltung ist auf die revisionsrechtliche Rechtsprechung und ihre Auswirkung auf die Tätigkeit in der Tatsacheninstanz ausgerichtet. Die behandelten Themen werden traditionell sowohl aus Verteidigersicht als auch aus Sicht der Justiz dargestellt, um über die fachliche Fortbildung hinaus einen offenen und kritischen Meinungsaustausch zwischen Revisionsrichtern, Bundesanwaltschaft und Strafverteidigern zu ermöglichen.

Informationen zu den bisherigen Tagungen finden Sie im Archiv

Das 16. Strafverteidiger-Frühjahrssymposium fand am 11./12. März 2016 in Karlsruhe statt.

Das 17. Strafverteidiger-Frühjahrssymposium wird am 21./22. April 2018 in Karlsruhe stattfinden.